Im Rahmen der Aktion „Klimazeit“ bekommen 20 Unternehmen aus Stadt und Landkreis Landshut die Möglichkeit eine Woche lang einen BMW i3 zu testen. Die BayCIX GmbH gehört zu den glücklichen Gewinnern, die vom Landshuter Netzwerk ausgelost wurden.

Vergangenen Montag wurde der i3 an uns übergeben und konnte seitdem schon ausgiebig auf Dienstfahrten von unseren Mitarbeitern getestet werden. Die Voraussetzungen für die Teilnahme waren lediglich ein Abstellplatz mit einer Lademöglichkeit.

Das Ziel der gesamten Aktion ist, auf die Möglichkeiten die sich inzwischen im Rahmen der E-Mobilität bieten hinzuweisen. Nachhaltige Verkehrsmittel und -konzepte sollen in großem Rahmen gefördert werden, um die noch anhaltende Scheu gegenüber der E-Mobilität in Luft aufzulösen.

Organisiert und möglich gemacht wurde die Aktion durch das Regionalmanagement von Stadt und Landkreis Landshut und das BMW Group Werk Landshut im Rahmen der „Klimazeit“-Kampagne der Region Landshut und der Stadt Moosburg.

Wir bedanken uns für diese tolle Möglichkeit und werden auch weiterhin das Geschehen und die Möglichkeiten rund um die E-Mobilität im Auge behalten, denn wie auch in unserer Branche, der IT  sind wir auch in Sachen Umweltschutz immer an Innovationen interessiert.